Alles über SENACA

Hintergrund

SENACA ist als private Initiative einer unabhängigen schweizerischen KMU auf der Basis eines Gesundheitskompetenz-Projektes in Zusammenarbeit mit den Universitäten und mit Unterstützung des Bundes (KTI/CTI) entwickelt worden.

Das System wird in der Schweiz von MediService AG, einem Unternehmen der GALENICA-Gruppe als Lizenzprodukt betreut und vertrieben.

 

Vision

Mit mehr Selbstverantwortung soll die Verlängerung der Lebensqualität (anstelle der Lebensdauer) in den Vordergrund gerückt werden („Morbiditätskompression“).

Verlängerung der Lebensqualität
Lebensfreude

Dafür stellt der SENACA-Ansatz ein strukturiertes Programm zur Verhaltensänderung bereit.

 

Zielgruppen

SENACA wendet sich an

  • Menschen mit chronischen Risiken (Primärprävention)
  • Frühdiagnostizierte Patienten (Sekundärprävention)
  • sowie Nahestehende als informell Pflegende

 

Zusammenarbeit mit (formeller) Pflege und ÄrztInnen

Das dem registrierten Benutzer vorgeschlagene Programm soll vom behandelnden Arzt/Ärztin gutgeheissen oder kann gegebenenfalls geändert werden (manuelle Übersteuerung).

Pflege und Arzt/Ärztin erhalten mit zukünftigen Versionen von SENACA mit Genehmigung des Patienten Zugang zum persönlichen Gesundheitsdossier und weiteren Elementen des Systems.

https://www.senaca.ch:443/de/page/555

2018-09-19 11:30